M.E.L.I.N.A e.V.

M.E.L.I.N.A Inzestkinder/Menschen aus VerGEWALTigung e.V. - DesignBlog

Haftstrafe

Mittwoch, 23. Mai 2007


Tochter missbraucht: Haftstrafe


 

Wegen sexuellen Missbrauchs seiner eigenen Tochter hat das Lübecker Landgericht einen Familienvater aus Güster (Kreis Herzogtum Lauenburg) zu viereinhalb Jahren Gefängnis verurteilt.


Das Gericht habe es nach fast fünf Monate dauernder Hauptverhandlung als erwiesen angesehen, dass der Angeklagte seine Tochter zwischen 1992 uns 1998 mindestens vier Mal zu sexuellen Handlungen gezwungen habe, sagte eine Gerichtssprecherin . Der Angeklagte hatte bis zum Schluss seine Unschuld beteuert und sich als Opfer einer Verschwörung bezeichnet.

Nickname 23.05.2007, 17.34| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in:

Kontakt:

Tel.: 02631-4036229

melina.ev@t-online.de

Spendenkonto: DE69 6005 0101 0002 7048 23

SOLADEST600
Letzter Freistellungsbescheid: 10.11.2020

   

   

   

   
    Mehrere Jahre in Folge erhielt unser Verein die
    Urkunde "Echt gut!" Baden-Württemberg in der
    Kategorie "Soziales Leben"